Datenschutzerklärung

Allgemein 

Zur Abwicklung Ihrer Bestellung geben wir die Daten soweit erforderlich an Dritte für die Abwicklung der Bestellung weiter. Hierzu gehören z.B. Logistikunternehmen, die für uns den Versand der Ware per Post übernehmen und Zahlungsdienstleister. 

Im Fall einer Bestellung per Rechnung oder Lastschrift prüfen wir Ihre Bonität bei der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH und Co. KG Hamburg, um uns vor Zahlungsausfällen zu schützen. Dabei werden sowohl Ihre Rechnungs- als auch eine ggf. abweichende Lieferanschrift übermittelt, aber keine Daten über den Inhalt Ihrer Bestellung. Die Informationen werden von uns für eine begrenzte Zeit gespeichert, um Ihnen ggf. Auskunft darüber geben zu können. 

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder eine gesetzliche Vorschrift dies ausdrücklich gestattet. 

Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund haben wir viele Maßnahmen ergriffen, um diese zu schützen. Dazu gehören auch regelmäßige Sicherheitstests durch externe Dienstleister.

Der Schutz Ihrer Daten durch SSL 

Auf allen Seiten unseres Shops, auf denen Sie persönliche Daten eingeben, kommt eine SSL-Verschlüsselung zum Einsatz. Ihre Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt. Alle datenschutzrelevanten Informationen (wie Kreditkartennummer, Bankleitzahl, Bankkontonummer, Name und Adresse) werden in einer geschützten Datenbank abgelegt.

Unsere Tipps - das können Sie tun! 

- Bitte geben Sie Ihr Passwort nie an andere weiter. 

- Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Passwort häufig zu ändern. Verwenden Sie am besten eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen. 

- Stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren, SSL-fähigen Browser zum Surfen im Internet verwenden. 

- Sollten Sie Ihren Computer mit mehreren Personen teilen (z. B. im Büro oder in einem Internet Café), dann empfehlen wir Ihnen, sich nach Beendigung Ihrer Internet-Sitzung von unserer Seite abzumelden, damit keine Unbefugten in Ihrem Namen unseren Internet-Shop nutzen können. Die Abmeldung erfolgt einfach durch einen Klick auf "hier abmelden" auf unserer Startseite unter dem Navigationsbalken in der Mitte.

Protokolldatei 

Bei jedem Ihrer Zugriffe auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet. 

Umgang mit personenbezogenen Daten 

Beim Besuch unserer Seite erheben wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung, soweit dies nicht für die Bereitstellung der Seite erforderlich oder anderweitig gesetzlich zugelassen ist.

Zum Aufrechterhalten einer SSL-geschützten Verbindung (siehe Punkt: Der Schutz Ihrer Daten durch SSL) setzen wir Cookies ein. In manchen Fällen nutzen wir Cookies auch, um in pseudonymisierter Form zu erfahren, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Darüber hinaus nutzen wir Cookies, um in anonymisierter Form zu erfahren, welche Seiten sich unsere Kunden bei uns ansehen. Sollten Sie mit dieser Nutzung nicht einverstanden sein, dann finden Sie unter der Hilfe-Option in Ihrem Internet-Browser Hinweise, wie Sie Cookies deaktivieren können. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht alle Services nutzen können, wenn die Cookies deaktiviert sind.

Anlage eines Kundenkontos 

Bei der Anlage eines Kundenkontos speichern wir die von Ihnen dort eingegebenen Daten. Diese sind Liefer- und Bestelladressen (enthalten sind hier z.B. Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Ort, PLZ), sofern von Ihnen gewünscht Kreditkarten- und Bankverbindungsdaten sowie Ihre E-Mail-Adresse. 

Die oben genannten Informationen speichern wir, um Ihnen eine personifizierte Rechnung zukommen zu lassen und bei Ihren nächsten Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten und Ihnen interessante Angebote zu unterbreiten sowie Ihnen auf Wunsch einen unserer Newsletter zuzusenden (Newsletter sind derzeit noch kein Bestandteil).

Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer Daten ffür den Newsletter-Versand jederzeit in Ihrem Kundenkonto oder durch Mitteilung an uns widersprechen und etwa erteilte Einwilligungen widerrufen.

Bestellung 

Bei einer Bestellung speichern wir die zur Abwicklung dieser Bestellung erforderlichen Daten, insbesondere die Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Informationen über die von Ihnen bestellten Waren (z.B. ISBN und Titel ) und Dienstleistungen sowie Informationen zu der von Ihnen gewünschten Bezahlart. Zusätzlich erfassen wir für eine begrenzte Zeit Ihre IP-Adresse beim Kauf. Diese hilft der Polizei bei der Verfolgung von Betrugsfällen.

Im Rahmen des Downloads eines eBooks wird ein Passwort generiert, das es ermöglicht, die Datei individuell zu markieren, um so von dem Käufer unerlaubt in den Verkehr gebrachte Dateien/Vervielfältigungen bis hin zu dem Käufer zurück zu verfolgen. Hierzu werden personenbezogene Daten mit einem Passwort versehen und grundsätzlich in pseudonymisierter Form gespeichert, wobei im Fall des Mißbrauchsverdachtes das gespeicherte Passwort dem Käufer zugeordnet werden kann.

Zuletzt angesehen